Beliebte Seiten

Empfohlen

Seiten

Mariah Carey (geboren am 27. März 1970 in Huntington, Long Island, New York) ist eine US-amerikanische Songschreiberin, R&B-, Hip-Hop- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Produzentin. Mit 18 Numm...

Mariah Carey (geboren am 27. März 1970 in Huntington, Long Island, New York) ist eine US-amerikanische Songschreiberin, R&B-, Hip-Hop- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Produzentin. Mit 18 Nummer 1 Hits in Amerika, 5 Grammys und mehr als 200 Millionen verkauften Platten gehört sie zu den erfolgreichsten Sängerinnen dieser Zeit.

Bei den World Music Awards 2000 wurde Mariah Carey als Künstlerin mit den meisten Verkäufen in den 1990er Jahren mit dem „Millennium Award“ geehrt Sie wurde im Jahr 2003 bei den World Music Awards mit dem Chopard Diamond Award für über 100 Millionen verkaufte Alben ausgezeichnet. Mariah Carey ist laut der Recording Industry Association of America mit über 63 Millionen verkauften Alben nach Barbra Streisand und Madonna die dritterfolgreichste Künstlerin Amerikas.

Das U.S. Nielsen SoundScan erklärte Mariah Carey zur erfolgreichsten Künstlerin in den USA seit Anfang der SoundScan Era im Jahr 1991.

Mit einem Vermögen von 520 Millionen US-Dollar ist sie eine der reichsten Musiker der Welt.

Gregorian ist eine Band, die Werke der Rock- und Popmusik im Gesangsstil des gregorianischen Chorals der mittelalterlichen Mönche singt. Obwohl die Idee zur Gruppe in Deutschland geboren wurde, stamme...

Gregorian ist eine Band, die Werke der Rock- und Popmusik im Gesangsstil des gregorianischen Chorals der mittelalterlichen Mönche singt. Obwohl die Idee zur Gruppe in Deutschland geboren wurde, stammen die meisten Sänger der aktuellen Besetzung aus Großbritannien.

Álvaro Tauchert Soler (geboren am 09. Januar 1991 in Barcelona) ist ein spanisch-deutscher Popsänger.

Kollegah (bürgerlich Felix Blume (geboren am 03. August 1984 in Friedberg) ist ein deutscher Rapper, der auf seinem eigenen Musiklabel Alpha Music Empire veröffentlicht.

Die aus Ostwestfalen-Lippe stammenden Ehrlich Brothers, bestehend aus den Brüdern Christian Ehrlich (geboren am 19. Februar 1982 in Herford als Christian Reinelt) und Andreas Ehrlich (geboren am 01. F...

Die aus Ostwestfalen-Lippe stammenden Ehrlich Brothers, bestehend aus den Brüdern Christian Ehrlich (geboren am 19. Februar 1982 in Herford als Christian Reinelt) und Andreas Ehrlich (geboren am 01. Februar 1978 in Herford, als Andreas Reinelt), sind ein deutsches Zauberkünstler-Duo.

Matthias Schweighöfer (geboren am 11. März 1981 in Anklam, Bezirk Neubrandenburg, DDR) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und Produzent. Er ist Mitbegründer der Filmpr...

Matthias Schweighöfer (geboren am 11. März 1981 in Anklam, Bezirk Neubrandenburg, DDR) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und Produzent. Er ist Mitbegründer der Filmproduktionsgesellschaft Pantaleon Films.

Bob Dylan (geboren am 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein amerikanischer Lyriker und Musiker. Er gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts. „F...

Bob Dylan (geboren am 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein amerikanischer Lyriker und Musiker. Er gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts. „Für seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition“ wurde er im Jahr 2016 als erster Musiker mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Dylan ist Sänger und spielt Klavier, Mundharmonika, Orgel sowie Gitarre. Nachdem er seine ersten Erfolge als Folkmusiker hatte, wandte er sich Mitte der 1960er Jahre dem Rock zu, schöpfte aber im Laufe seiner Karriere auch aus anderen Musiktraditionen wie Gospel, Blues, Country und dem Great American Songbook. Dylans Texte im Verbund mit der musikalischen Aufführungspraxis und Darbietung zeichnen sich durch viele Bezugsebenen aus, in denen popular culture und high culture aufeinandertreffen. In sein Werk eingewoben sind Referenzen auf zahllose Gestalten der europäischen und amerikanischen Literatur- und Musikgeschichte, darunter zum Beispiel Frank Sinatra, Woody Guthrie, Arthur Rimbaud, John Lennon, Ovid, Merle Haggard, Hank Williams, James Joyce, William Shakespeare, Jerry Lee Lewis, Homer, Billy Joe Shaver oder Petrarca. Sowohl das in der Kombination vielfältiger Traditionslinien sehr eigenständige, erfindungsreiche Werk Dylans als auch die rätselbehaftete Persönlichkeit des Singer-Songwriters führten insgesamt kaum mehr überschaubaren geisteswissenschaftlichen und kulturellen Rezeption.

Serdar Somuncu (geboren in Istanbul am 03. Juni 1968) ist ein deutscher Politiker, Kabarettist, Autor und Regisseur. Zur Bundestagswahl 2017 ist er als Kanzlerkandidat der Partei "Die PARTEI" angetret...

Serdar Somuncu (geboren in Istanbul am 03. Juni 1968) ist ein deutscher Politiker, Kabarettist, Autor und Regisseur. Zur Bundestagswahl 2017 ist er als Kanzlerkandidat der Partei "Die PARTEI" angetreten. Gelegentlich tritt er auch als Synchronsprecher, Schauspieler und Musiker in Erscheinung.

Cher (geboren am 20. 05. 1946 in El Centro, Kalifornien als Cherilyn Sarkisian) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Durch ihr Wirken und Auftreten in Film und Fernsehen, Musik wie a...

Cher (geboren am 20. 05. 1946 in El Centro, Kalifornien als Cherilyn Sarkisian) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Durch ihr Wirken und Auftreten in Film und Fernsehen, Musik wie auch in der Mode wurde sie zu einer popkulturellen Medienikone. Ihr wird der Einzug weiblicher Selbstverwirklichung und Eigenständigkeit in die Unterhaltungsindustrie zugeschrieben. Dafür bekannt, kontinuierlich sowohl ihr Image als auch Ihre Musik neu zu erfinden, wird sie auch als Goddess of Pop bezeichnet. Von Rockmusik und Folk über Disco bis hin zu Electropop wandte sich Cher im Verlauf ihrer Karriere diversen Genres zu, die sie zum Teil auch prägte.

Im Jahr 1965 wurde sie als weiblicher Part des Duos Sonny and Cher durch den Hit "I Got You Babe" bekannt. Nebenher schlug sie eine Solokarriere als Sängerin ein, die sie ab 1971 mit der Fernsehsendung "The Sonny and Cher Comedy Hour" – für die sie 1999 mit Sonny Bono auf dem Hollywood Walk of Fame verewigt worden ist – und ihren Ablegern erfolgreich fortsetzen konnte. In den 1980er Jahren startete sie eine zweite Karriere als Schauspielerin zunächst am Broadway; nach erstem Kritikerlob für ihre Filmrollen in Silkwood und Die Maske gewann sie 1988 den Oscar als Beste Hauptdarstellerin für Mondsüchtig. Jahrzehntelang war sie stilprägend, schaffte es sechsmal auf das Cover der Vogue und wurde 1999 mit dem „Fashion Oscar“ für ihren Einfluss auf die Modewelt ausgezeichnet. Ihre von 2002 bis 2005 laufende Farewell Tour war laut Guinness-Buch der Rekorde (2007) die bis dahin erfolgreichste Tournee einer Solo-Künstlerin.

Außerdem ist sie Emmy-, Grammy- und dreifache Golden-Globe-Preisträgerin. Mit über 200 Millionen verkauften Tonträgern und weiteren 80 Millionen zusammen mit ihrem früheren Ehemann Sonny Bono gehört sie zu den kommerziell erfolgreichsten Musikern des 20. und 21. Jahrhunderts. Zu den populärsten Singles der Musikgeschichte zählt ihr Welthit Believe aus dem gleichnamigen Album von 1998, mit dem sie den Effekt Auto-Tune populär machte. 2011 brach sie ihren eigenen Rekord: Als einzige Künstlerin konnte sie in allen sechs Dekaden ihrer Karriere einen Nummer-eins-Hit in einer Sparte der Billboard Charts landen. Mit ihrer Single I Hope You Find It im Jahr 2013 etablierte sie sich als Künstlerin mit der am längsten andauernden Chartkarriere. Dies wurde im Jahr 2018 mit der Single SOS um weitere fünf Jahre verlängert.

Fettes Brot ist eine deutsche Pop- und Hip-Hop-Gruppe aus Hamburg. Ursprünglich stammen die Bandmitglieder aus Schenefeld, Halstenbek und Pinneberg im Kreis Pinneberg.

Ella Endlich (geboren in Weimar am 18. Juni 1984 als Jacqueline Zebisch) ist eine deutsche Schlager-, Musical- und Popsängerin. Ende der 1990er Jahre hatte sie als Teeniestar Junia Charterfolge. Bekan...

Ella Endlich (geboren in Weimar am 18. Juni 1984 als Jacqueline Zebisch) ist eine deutsche Schlager-, Musical- und Popsängerin. Ende der 1990er Jahre hatte sie als Teeniestar Junia Charterfolge. Bekannt wurde sie im Jahr 2009 mit Küss mich, halt mich, lieb mich nach der Titelmelodie aus dem Film Drei Haselnüsse für Aschenbrödel.

MC Fitti (geboren in Gifhorn am 10. Januar 1976; bürgerlich Dirk Witek) ist ein deutscher Rapper. Seine Markenzeichen sind sein Baseballcap sowie der Vollbart und Sonnenbrille.

Philip David Charles „Phil“ Collins (geboren am 30. Januar 1951 in Chiswick, London, England) ist ein britischer Produzent, Schauspieler, Schlagzeuger, Sänger, Songwriter und seit dem Jahr 2012 auch B...

Philip David Charles „Phil“ Collins (geboren am 30. Januar 1951 in Chiswick, London, England) ist ein britischer Produzent, Schauspieler, Schlagzeuger, Sänger, Songwriter und seit dem Jahr 2012 auch Buchautor. Er wurde sowohl als Solokünstler als auch als Mitglied der Rockband Genesis bekannt. Er gehört als Solokünstler mit über 250 Millionen verkaufter Platten zu den weltweit erfolgreichsten Musikern der Branche und belegt Rang 26 der Billboard Hot 100 All-Time Top Artists. Er lebt in Miami, USA.

Ilka Bessin (geboren in Luckenwalde am 18. November 1971) ist eine deutsche Stand-up Komikerin, die im Jahr 2000 die Kunstfigur Cindy aus Marzahn erfunden hatte und diese Rolle in zahlreichen Fernseh-...

Ilka Bessin (geboren in Luckenwalde am 18. November 1971) ist eine deutsche Stand-up Komikerin, die im Jahr 2000 die Kunstfigur Cindy aus Marzahn erfunden hatte und diese Rolle in zahlreichen Fernseh- und Bühnenauftritten bis 2016 verkörperte.

Michael Steven Bublé (geboren in Burnaby am 09. September 1975, British Columbia) ist ein italienisch-kanadischer Jazz-Sänger, mehrfacher Grammy-Preisträger und Schauspieler. 2013 schaffte es sein na...

Michael Steven Bublé (geboren in Burnaby am 09. September 1975, British Columbia) ist ein italienisch-kanadischer Jazz-Sänger, mehrfacher Grammy-Preisträger und Schauspieler.

2013 schaffte es sein nach ihm benanntes Album in die britischen, kanadischen und australischen Top 10. Sein Live-Album und -Video Come Fly with Me wurde im Jahr 2004 in die Billboard Music Video Charts aufgenommen und schaffte die australischen Top40 Album-Charts. Den Quellenangaben nach hat er in seiner Laufbahn mehr als 40,7 Millionen Platten verkauft. Seine erfolgreichstes Album ist Christmas mit rund 10.4 Millionen verkauften Tonträgern.

Es gibt noch keine Seiten. Sei der/die Erste(r) und erstelle eine neue Seite!
Fehler beim Laden das Tooltip.